stellabloggtfuereuch

Beauty – Bücher – Blockbuster

Stellas Top 3: Nude Lippenstifte

Ein Kommentar

Heute möchte ich euch meine drei Favoriten aus dem Bereich „Lippenstifte in Nude-Tönen“ vorstellen. Alle drei Lippenstifte haben eine cremige Textur, die die Lippen nicht austrocknet, wirken schön natürlich und zurückhaltend und sind bei dm für weniger als sechs Euro pro Stück zu bekommen! Außerdem halten die Lippenstifte überraschend lange und verblassen dabei harmonisch nach und nach, so dass man nicht (wie bei manchen anderen Produkten) plötzlich mit einem harten Lippenstift-Rand und einer farblosen Lippen-Mitte da steht.nudes

Platz 3: ASTOR Soft Sensation Lipcolor Butter Matte in 27 Elegant Nude

Von meiner Liebe zu den ASTOR Lipcolor Butter Lippenstiften habe ich euch ja vor einiger Zeit bereits berichtet. Seit einer Weile gibt es diese nun auch mit einem matten Finish – ansonsten ist bei ihnen alles beim Alten geblieben: sie spenden Feuchtigkeit, sind farbintensiv und haben eine gute Haltbarkeit sowie einen leckeren süßen Duft. Auf meinem Swatch-Foto unten kann man es nicht so gut erkennen, aber auf den Lippen wirkt die Lipcolor Butter wirklich matt; farblich ist sie im Vergleich zu den anderen beiden Lippenstiften einen Ticken dunkler. Ihr bekommt die ASTOR Lipcolor Butter Matte für 5,85 Euro bei dm sowie im dm-Onlineshop.

Platz 2: Maybelline Moisture Extreme Lippenstift in 670 Natural Rosewood

Die Moisture Extreme Lippenstifte von Maybelline mag ich sehr gerne, weil sie einerseits sehr farbintensiv sind und andererseits eine gute feuchtigkeitsspendende Wirkung haben (so enthalten alle Produkte dieser Reihe Jojoba-Öl und Sheabutter). Natural Rosewood ist für mich der perfekte Nude-Ton, weil er meiner natürlichen Lippenfarbe recht nahe kommt. Das Finish des Lippenstift ist sehr glänzend. Der Maybelline Moisture Extreme Lippenstift ist zum Preis von 4,75 Euro bei dm und im dm-Onlineshop erhältlich.

Platz 1: trend IT UP Ultra Wear Nude Pen Shine Lippenstift in 030

Meine derzeitige Nummer 1 bei Nude-Lippenstiften ist der Ultra Wear Nude Pen Shine Lippenstift von der dm-Eigenmarke trend IT UP. Ich liebe den hellen Rosenholzton der Nuance 030 und könnte ihn jeden Tag tragen. Durch die schmale Mine lässt er sich auch unterwegs unfallfrei auftragen, er pflegt die Lippen mit Rizinus- und Jojoba-Öl und hält mehrere Stunden ohne zu verblassen. Das Finish wird als „shiny“ beschrieben, ist allerdings nicht so stark glänzend wie beim eben vorgestellten Maybelline-Produkt. Mit einem Preis von schlappen 3,25 Euro ist er zudem das preiswerteste Produkt auf meiner Liste, muss sich sich jedoch nicht hinter den anderen, teureren Lippenstiften verstecken! Der trend IT UP Ultra Wear Nude Pen Shine ist exklusiv bei dm und im dm-Onlineshop erhältlich.fullsizeoutput_16c

Hier habe ich für euch noch einmal Swatches von allen drei Lippenstiften direkt nebeneinander – auf dem Foto kann man es nicht ganz so gut erkennen, aber ganz links ist der trend IT UP Ultra Wear Nude Pen Shine, farblich der hellste der drei Lippenstifte. In der Mitte ist der Maybelline Moisture Extreme, der auf den Lippen noch deutlich mehr glänzt, als hier auf dem Foto zu erkennen ist. Ganz rechts ist die ASTOR Lipcolor Butter Matte.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Stellas Top 3: Nude Lippenstifte

  1. Danke für deinen interessanten Artikel! Auch ich finde Töne, die natürlich aussehen, am schönsten… Alles Liebe, Nessy

    http://www.salutarystyle.com

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s