stellabloggtfuereuch

Beauty – Bücher – Blockbuster

Stella testet: Sommerliche Biotherm Parfums

Ein Kommentar

IMG_2818Letzte Woche hat Biotherm mir zwei Proben gratis zugeschickt: dabei handelt es sich um die sommerlichen Parfums L’Eau und Eau Soleil. Inzwischen hatte ich die Gelegenheit, beide Düfte ausgiebig zu testen. L’Eau duftet angenehm frisch und ist von der Sillage her eher zurückhaltend. Direkt nach dem Aufsprühen kommen die zitrus-artigen Noten von Orange, Mandarine und ganz leicht auch Bergamotte besonders zur Geltung, die dann nach und nach in die etwas sanftere Herznote übergehen, in der Freesien überwiegen, während durch einen Hauch Ingwer die Frische des Duftes erhalten bleibt. In der Basisnote kommen schließlich Zedernholz und Moschus zum Vorschein. Obwohl der Duft an sich eher leicht wirkt, liegt seine Haltbarkeit bei mehreren Stunden. Ein 100 ml Flakon dieses Eau de Toilette ist zum Preis von 30 bis 40 Euro in vielen Parfümerien erhältlich. Im Vergleich zu L’Eau wirkt Eau Soleil etwas schwerer bzw. intensiver, ist jedoch meiner Meinung nach noch immer leicht genug, um ein schöner Sommer-Duft zu sein. In der Kopfnote kombiniert Eau Soleil erfrischende Zitrus-Akkorde von Orange und Zitrone mit fruchtigen schwarzen Johannisbeeren. In der Herznote wird es dann süßlich-blumig mit Tiaréblume und Feige. Bei mir hat besonders der Feigenduft dominiert und dieser hat tatsächlich ziemlich lange angehalten, bis in die Basisnote aus Sandelholz und Moschus hinein. Das Eau Soleil ist limitiert und in vielen Parfümerien für 35 bis 45 Euro pro 100 ml Eau de Toilette erhältlich. Beide Biotherm Parfums haben mir persönlich gut gefallen und eignen sich toll für den Rest-Sommer, der uns (hoffentlich) noch bevorsteht.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Stella testet: Sommerliche Biotherm Parfums

  1. Hi, die beiden Proben habe ich auch bekommen. Beide Düfte gefallen mir sehr gut 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s