stellabloggtfuereuch

Beauty – Bücher – Blockbuster

Stella testet: bilou Duschschaum Tasty Donut

3 Kommentare

IMG_0170Bei meinem letzten dm-Besuch wurde ich direkt am Eingang von einem riesigen Aufsteller mit den bilou Duschschaum-Produkten begrüßt. Da auch ich inzwischen neugierig auf die Produkte der deutschen Vloggerin Bibi geworden war, habe ich mich mit der Nase voraus auf die Duschschäume gestürzt. Vorrätig waren die Sorten Vanilla Cake Pop, Creamy Mandarin und Tasty Donut, von denen ich mich, wie ihr sehen könnt, für letztere entschieden habe (die Donuts sind natürlich nicht aus der Drogerie, sondern von Happy Donazz).

Laut Hersteller soll Tasty Donut nach frischgebackenem Donut und fruchtigem Erdbeerzuckerguss duften – perfekt für mich also, da ich Körperpflegeprodukte liebe, die nach Süßigkeiten duften, wie zum Beispiel die Chocomania-Serie aus dem Body Shop oder die Schokoladen-Gesichtsmaske von Schaebens. Der Duschschaum befindet sich in einer niedlich gestalteten Sprühflasche, die 200 ml Produkt enthält und für 3,95 Euro in vielen Drogerien erhältlich ist. Das in Deutschland produzierte Produkt ist vegan, sowie frei von Mineralöl, Parabenen und Silikonen. Der Schaum hat anfangs eine eher feste Konsistenz, lässt sich jedoch gut auf der Haut verteilen. Zu Beginn ist der Duft recht intensiv (und erinnert mich eher an Erdbeergummibärchen als an Donuts), allerdings verfliegt er nach dem Abspülen auch schnell wieder. Der cremige Schaum reinigt die Haut sanft und trocknet sie nicht aus. Eine besonders feuchtigkeitsspendende Wirkung konnte ich jedoch trotz des enthaltenen Aloe Vera-, Mandel- und Avocado-Öl nicht feststellen, was ich bei einem gewöhnlichen Duschschaum allerdings auch nicht unbedingt erwarte – außerdem benutze ich derzeit sehr gerne die Honey Moments-Bodylotion aus der Lavera Beauty Box, um meine Haut nach dem Duschen zu verwöhnen.

Der bilou Duschschaum Tasty Donut ist – alles in allem – ein schönes Körperpflegeprodukt, an dem alle, die zuckersüße Düfte lieben, ihre Freude haben werden.

Advertisements

3 Kommentare zu “Stella testet: bilou Duschschaum Tasty Donut

  1. Ach Schade und ich dachte zu erst, dass die Donuts dazugehören…lach. Schöner Beitrag. Ich stand letztens bei Rossmann vorm Regal und wurde regelrecht von jungen Mädels zur Seite geschubst, die alle dieses Duschschaum haben wollten. Scheint wohl eher für die jüngere Altersklasse zu sein, kam mir jedenfalls so vor…Liebe Grüße von britti

    Gefällt mir

  2. Ich würde prinzipiell nichts kaufen, dass für/von/mit den sogenannten „You-Tube-Stars“ designt/hergestellt wurde. Das ist doch Abzocke der Jugendlichen, die wahrscheinlich alles dieser Leute kaufen würden. Der Preis ist auch nicht ohne. Wahrscheinlich weil die Verantwortlichen wissen, dass alles egal zu welchem Preis gekauft wird, wenn es nur von und mit XYZ beworben wird.

    Gefällt mir

  3. Meine Tochter ist ein riesiger Bibi-Fan, schon alleine deshalb liebt sie diesen Duschschaum 🙂 Viele Grüße, Sabrina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s