stellabloggtfuereuch

Beauty – Bücher – Blockbuster

Bücher-Haul von zvab.com

Ein Kommentar

Bereits im Januar diesen Jahres habe ich einen Gutschein für zvab.com gewonnen – ZVAB ist das Zentrale Verzeichnis antiquarischer Bücher, eine Website, auf der verschiedene Antiquariate neue, gebrauchte oder vergriffene Bücher und Mängel-Exemplare anbieten. Jetzt bin ich endlich dazu gekommen, ausgiebig in dem Online-Antiquariat zu stöbern und möchte euch meine neuen Schätze natürlich nicht vorenthalten:

IMG_1874Alle Bücher stammen aus dem Mülheimer Antiquariat Der Bücher-Bär. Drei der Romane sind Mängel-Exemplare mit Druckstellen auf dem hinteren Umschlag. Insgesamt habe ich für den ganzen Einkauf nur 16,35 Euro plus 4,45 Euro Versandkosten bezahlt: Ein super Schnäppchen also, wenn man bedenkt, dass die Bücher (bis auf die drei Exemplare mit den Druckstellen) in einem Top-Zustand sind! Besonders gefreut habe ich mich über die schnelle Lieferung: anderthalb Tage nach Abschicken der Bestellung waren die Bücher schon bei mir. Bezahlt habe ich mit meinem gewonnenen Gutschein; grundsätzlich bieten die unterschiedlichen Antiquariate verschiedene Bezahl-Methoden an, meistens per Rechnung und/oder PayPal.

Nun aber zu den Büchern:

  1. Die entführte Prinzessin von Karen Duve: Vor zehn Jahren habe ich mal in der Brigitte eine positive Kritik zu diesem modern unkonventionellen Ritter-Roman gelesen. Als ich ihn mir dann schließlich kaufen wollte, war er schon nicht mehr lieferbar – deshalb bin ich sehr froh, dass ich dank des Online-Antiquariats jetzt doch noch die Möglichkeit habe, in Karen Duves Ritter-Welt einzutauchen (und das zu einem Preis von weniger als vier Euro). Das Buch war vom Verkäufer als „gebraucht, sehr gut erhalten“ deklariert und sieht für absolut neuwertig aus.
  2. Nachricht von Dad von Matt Haig: Nachdem mich der aktuelle Roman von Matt Haig, Ich und die Menschen, vollkommen begeistert hat, wollte ich auch dem Erstlingswerk des Autors eine Chance geben. Hierbei handelt es sich um eine Neu-Interpretation von Shakespeares Hamlet, in der ein Junge vom Geist seines verstorbenen Vaters heimgesucht und gebeten wird, dessen angebliche Ermordung zu rächen (aber auf eine witzige Art und Weise…). Ich bin sehr schon gespannt auf die Geschichte, die mit dem Schreibstil des Autors mit bestimmt zu einem Lese-Vergnügen wird! Auch dieser Roman ist inzwischen vergriffen, mein Buch ist als Mängel-Exemplar gekennzeichnet und hat ein paar Kratzer auf dem Buchrücken, die mich aber nicht weiter stören (schon gar nicht bei einem Preis von unter fünf Euro).
  3. Grabesstimmen von Charlaine Harris: Nun, da die Sookie Stackhouse-Buchreihe ihr wohlverdientes Ende gefunden hat, ist es Zeit für eine neue Heldin aus der Feder von Charlaine Harris: Harper Connelly, die auf übersinnliche Art und Weise Tote aufspüren und deren letzte Momente nachempfinden kann. Auf diese Serie freue ich mich schon sehr, da ich Harris‘ Schreibstil gern lese und ich mich leicht von ihren Geschichten fesseln lasse (auch wenn die Sookie Stackhouse-Romane gegen Ende der Reihe etwas nachgelassen haben). Grabesstimmen ist beim dtv erschienen, die Taschenbuch-Ausgabe kostet in Deutschland 9,95 Euro und das E-Book 7,99 Euro. Mein gebrauchtes, aber sehr gut erhaltenes Exemplar habe ich für weniger als vier Euro bekommen.
  4. Der Nachtzirkus von Erin Morgenstern: An diesem Buch hat mich vor allem das wunderschön gestaltete Cover angesprochen. Mehrfach habe ich mir bereits das Hörbuch zum Roman aus meiner Stadtbücherei ausgeliehen, bin aber nie wirklich dazu gekommen, es mir ganz anzuhören, bevor die Ausleihfrist abgelaufen war (obwohl die ersten vierzig Minuten im wahrsten Sinne des Wortes zauberhaft waren). Deshalb habe ich schließlich beschlossen mir den Roman zu kaufen. Die Geschichte um den geheimnisvollen Cirque des Rêves, der unangekündigt auftaucht und nur bei Nacht für Publikum geöffnet ist, ist in Deutschland bei Ullstein erschienen. Die Taschenbuch-Ausgabe kostet 9,99 Euro und das E-Book 8,99 Euro. Mein Mängel-Exemplar mit leichten Druckstellen am Umschlag habe ich für weniger als fünf Euro bekommen.
  5. Stoßgebet von Erica Spindler: Da die beiden Psychothriller, die ich bisher von Erica Spindler gelesen habe (Der Engelmörder und Im Schatten des Mörders), mich gut unterhalten haben, habe ich mich für einen weiteren Krimi der amerikanischen Autorin entschieden, in dem ein Serienmörder sein Unwesen treibt. In Deutschland ist der Roman beim Droemer Knaur Verlag erschienen, die Taschenbuch-Ausgabe kostet 6 Euro. Mein Mängel-Exemplar mit Druckstellen auf den Einband habe ich für weniger als zwei Euro bekommen.

Durch meine gute Erfahrung mit zvab.com kann ich die Website aufgrund der großen Auswahl antiquarischer Bücher und der unkomplizierten Abwicklung für jeden Bücherwurm empfehlen, der sich selbst mit preiswertem Lese-Spaß verwöhnen möchte!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Bücher-Haul von zvab.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s