stellabloggtfuereuch

Beauty – Bücher – Blockbuster


Hinterlasse einen Kommentar

Blog-Connect

Jetzt könnt ihr mir auch bei Blog-Connect folgen!

Advertisements


Ein Kommentar

Ja, ja, JA!

Gestern wurde ich von einem Paketboten positiv überrascht: Beim Müller-Ostergewinnspiel habe ich das Luxus-Parfum „Si“ von Giorgio Armani gewonnen! Seit ich in einer Frauenzeitschrift (ich glaube, es war die Glamour) eine Probe gefunden und getestet habe, schleiche ich um diesen edlen Duft herum, aber knapp 60 Euro für 30 ml Eau de Parfum waren mir doch etwas zu teuer. Jetzt habe ich endlich einen Flakon (50 ml Eau de Parfum) bei mir zu Hause und bin noch immer so begeistert wie beim ersten Schnuppern. „Si“ ist ein stilvoller und raffinierter Duft, für den Cate Blanchett als Markenbotschafterin die perfekte Wahl ist: ebenso wie die fabelhafte Schauspielerin strahlt „Si“ Klasse und subtile Eleganz aus. Ich persönlich verbinde den Duft von „Si“ mit einem Champagnerfrühstück in einem Pariser 5-Sterne-Hotel oder mit einem exquisiten Dinner in einem Nobelrestaurant, bei dem ich in einem atemberaubenden Abendkleid verstohlen mit meinem Begleiter flirte… aber ich schweife ab – zurück zu den Fakten: In einer geschmackvollen cremefarbenen Pappschachtel verbirgt sich das in Frankreich hergestellte Eau de Parfum. Der rechteckige Glas-Flakon gibt den Blick frei auf das Bernstein-farbene Parfum, während der schwarze Verschluss im modernen Design mit harmonischen Rundungen einen angenehmen Kontrast zu der sanften Farbgestaltung des Flakons bildet. Die Kopfnote ist laut Hersteller ein „Cocktail aus Schwarzer Johannisbeere, Mandarine, italienischer Bergamotte und Freesie“, wobei bei mir persönlich die blumigen Akkorde der Freesie deutlich stärker zum Vorschein gekommen sind als alle anderen erwähnten Duftnoten. Die orientalische Herznote bilden türkische Rose, Neroli, Osmanthus und ägyptischem Jasmin; bei sind vor allem Neroli und Jasmin in den Vordergrund getreten. Mein Favorit ist die Basisnote mit Patchouli, Vanille Absolue und Holznoten, die auch noch nach mehreren Stunden vorhanden ist.
IMG_1645IMG_1646

Alles in allem hat „Si“ meine Erwartungen voll erfüllt! Dieser Duft wird mich noch zu vielen romantischen Abendessen, Konzert- und Theaterbesuchen und (be)rauschenden Festen begleiten. Zum Schluss habe den sinnlich-charmanten Duft noch zusammen mit den ebenso raffiniert-stilvollen Dessous von Chantelle inszeniert:

Der Duft "Si" von Giorgio Armani inszeniert mit Dessous von Chantelle

Der Duft „Si“ von Giorgio Armani inszeniert mit Dessous von Chantelle